Eder-Radtouren von Kleinern aus

Tour 3: Kleinern - Fritzlar - (Edermünde) - Kleinern

 

 

 


Weblinks

>>>  Kleinern

>>> Wanderbares D

Tour 3: Kleinern - Wesetal-Radweg / Ederauenweg - Domstadt Fritzlar - ggf. über Edermünde - zurück nach Kleinern 

  

Sie Radeln über den Wesetal-Radweg/Lehrweg zum Ederauen-Radweg bzw. *Erlebnispfad und folgen diesem über Giflitz - Bergheim - Mandern zur Domstadt Fritzlar. In Fritzlar sollten Sie sich die Zeit für einen Stadtrundgang nehmen. Die Geschichte Fritzlars reicht bis in das Jahr 723 zurück und neben dem St. Petri Dom ist besonders die mittelalterliche Altstadt sehens-wert (Rathaus, Gildehaus, Spitzenhaus, Haus Seibel, HNA-Haus, Haus Lambert, Wehranlagen etc.). Nach einer Stärkung in einem der zahlreichen gutbürgerlichen Gasthäuser starten Sie entweder weiter Richtung Edermünde oder direkt zurück nach Edertal-Kleinern.

 

 

Der *Ederauen-Erlebnispfad (•••)

liegt zwischen der Westseite der Edertalsperre und Fritzlar. Er verläuft - wie der Ederauen Radweg - nahe oder direkt an der Eder und hat eine Länge von ca. 20 km. Insgesamt 19 Stationen laden zur bewussten Auseinander-setzung mit der Natur und der Kulturlandschaft der Ederaue ein. An einigen Stellen werden zusätzliche Erlebnismöglichkeiten angeboten.

Themenpfade laden zu weiteren Entdeckungen ein, z.B. der Wesetal-Lehrweg mit seinen 12 Stationen. Station 7 ist die Freizeitanlage Spicke in Kleinern, die wiederum in den Dorferkundungspfad eingebunden ist.